Clip Kartons

Meal Butler

Der Meal Butler arbeitet im Cook-Chill Verfahren mit Kontaktwärmeplatten, zu denen die speziell zugeordneten Einweg-Geschirrteile direkten Kontakt haben.

Die intelligente Regelung sorgt dafür, dass die Menükomponenten automatisch nach Bedarf mit Energie versorgt werden. So ist sichergestellt, dass jede Komponente innerhalb von 45 Minuten von ca. 3°C auf ca. 75°C erwärmt und schonend durcherhitzt wird.

Suppe und Hauptgericht lassen sich mithilfe eines Clip-Kartons zusammenfassen und in Isolierboxen stapeln. So können sie ohne Unterbrechung der Kühlkette temperatursicher – auch bei schwierigsten Transportwegen – zu Ihren Kunden gebracht werden. Die Geschirrteile sind im Clip-Karton so positioniert, dass sie genau auf den Kontaktwärmeplatten im Meal Butler stehen. Nach Druck auf den Ein/Aus-Schalter beginnt der Durcherhitzungszyklus

Zertifiziert nach

DIN EN ISO 9001:2008
DIN EN ISO 14001:2009

Herstellerland: Deutschland

Vorführung: Dieses Produkt kann im Rahmen einer Probestellung bei Ihnen getestet werden.

Menüteller

Ø ca.220mm

Höhe: ca. 45mm

Inhalt: ca. 0,75l

Vorsuppenschale

Ø ca. 125mm

Höhe: ca. 45mm

Inhalt: ca. 0,25l

Transportboxen

  • für 4 (ca. 474 x 275mm)
  • oder 12 (ca. 672 x 475 x 285mm) Menüsets

Bequemer und sicherer geht es nicht. Mit dem „Meal-Butler“ bekommt der Kunde daheim durch einen einzigen Knopfdruck eine Mahlzeit, so wie der Koch sie servieren würde.