Tablettsystem aktiv

"Dock-Rite", 3. Generation

"Dock-Rite", 3. Generation

Andockstation & Tablettwagen 
(Umluft Technologie)

Rundum isolierter Wagen aus Edelstahl für den Transport von portionierten Speisen auf dem Tablett, wie auch für den Transport von Großgebinden in Gastronormschalen.Geeignet sowohl für die warmen als auch für die kalten Temperaturen und somit optimal für das Cook-Freeze, Cook, Chill- und Cook-Serve-Verfahren einsetzbar.

Bietet praktisch unbegrenzte Warmhaltezeiten und kühlt die Kaltkomponenten.

Leistungsfähiges Umluftregeneriersystem bei einer effizienten Umluftkühlung der Speisenkomponenten.


Perfekte Isolation zwischen Heiß- und Kaltzone.

Strapazierbare Aluminiumprofile und Stoßleisten. In niedriger oder hoher Ausführung lieferbar.
Kompatibel mit Geschirren jeden Materials und jeder Form.

Erhältlich für das Fassungsvermögen von:

Kurzes Shuttle  24 GN/EN Tabletts (12×2), 36 Mini-Trays (12 x 3)
Langes Shuttle
 36 GN/EN Tabletts (12×3), 40 Mini-Trays (10×4)

Der Tablett-Transportwagen ohne eingebaute Technik wird an die Basisstation angekoppelt. Diese sorgt dann durch genau gesteuerte und temperierte Luftzufuhr für eine optimal gehaltene Speisentemperatur oder dafür dass die Warmkomponenten punktgenau regeneriert werden.

Tablett-Transportwagen,

  • kompakt und ohne Technik, leicht im Gewicht:
  • wagenwaschanlagentauglich; vier Türen mit 270° Offenhaltung;
  • ergonomische Türöffner mittels Pedale; vier Lenkrollen mit
  • 160 mm Durchmesser, davon zwei mit Feststellern;

Zertifiziert nach

DIN EN ISO 9001:2008
DIN EN ISO 14001:2009

Herstellerland: Deutschland

Vorführung: Dieses Produkt kann im Rahmen einer Probestellung bei Ihnen getestet werden.

Kapazitäten: